Allgemeine Geschäftsbedingungen - Newsletter

Durch Anmeldung zum Newsletter werden personenbezogene Daten erfasst. Diese werden ausdrücklich als freiwillige Angaben erfasst. An Dritte werden die Daten ausnahmslos nicht übermittelt.

Zustimmungserklärung
Der Teilnehmer gibt seine Einwilligung dazu, dass die ARGE proHolz Austria diese Daten für Werbe- und Marktforschungszwecke speichern und nutzen darf (dies vor allem zum Zweck der Zusendung von Informationen per Post, E-Mail oder SMS). Der Teilnehmer kann seine Einwilligung jederzeit durch schriftliche Erklärung widerrufen.

Diese Zusendung von Informationen kann sich an individuellen Interessen des Teilnehmers ausrichten. Die Ausrichtung an individuellen Interessen ergibt sich aus den Daten, die sich aus der Nutzung der Website durch den Teilnehmer ergeben.

Abbestellung (Vom Newsletter abmelden)
Die Abbestellung des Newsletters ist jederzeit kostenlos möglich. Teilnehmer, die den Newsletter oder die Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken einen Link namens „Vom Newsletter abmelden“, der in allen gesendeten E-Mails enthalten ist.